Artikel anzeigen

WR Kronbärchen - Unternehmen mit Herz
14.02.2020 09.59 Uhr


Im vergangenen Jahr 2019 hat das Schülerunternehmen Kronbärchen seine veganen, umweltfreundlichen und regional produzierten Gummibärchen vermarktet. Als JUNIOR- Schülerunternehmen unter der Leitung von Herrn Weigl hatten wir so die Möglichkeit Praxiserfahrung am Markt zu sammeln. Von der Gründung des Unternehmens, über die Logo-Entwicklung bis hin zur ersten Verkaufsaktion am Bayrischen Abend.

 

Durch unser Online-Bestellsystem war es uns möglich größere Mengen zu verkaufen und so einen beträchtlichen Gewinn zu erreichen. Als am Ende des letzten Jahres unsere Auflösungs-hauptversammlung stattfand und wir die entsprechende Summe an die Anteilseigner ausgezahlt hatten, begannen wir uns zu überlegen, was mit dem restlichen Kapital geschehen sollte. Über die sogenannten Anteilseigner haben wir unser Unternehmen finanziert und deren Investition war unser Startkapital. Mit einer Dividende von 46% hatten also auch diese einen entsprechend hohen Anteil an unserem Gewinn genommen.

 

So hatten wir uns also damit beschäftigt, was mit dem überschüssigen Gewinn geschehen sollte. Gemeinsam als Schülerunternehmen Kronbärchen haben wir uns entschieden, dass Geld einem guten Zweck zuzukommen lassen. So haben wir uns also für die Organisation ONE Day e.V. entschieden, die im Dezember einen Popup Store in Aschaffenburg eröffnet hatte, so dass wir vor Ort einen Ansprechpartner hatten. Diese Organisation wirbt damit, dass jeder etwas verändern kann, mit einer noch so kleinen Spende.

 

Konkret fiel unsere Wahl auf das Projekt HOPE in Sierra Leone, bei dem Kinder und Frauen nach Missbrauchserfahrungen Zuflucht finden können. Durch Krankenhausbesuche, Anwälte und einen sicheren Platz werden die Frauen unterstützt. Mit diesem Projekt soll gewährleistet werden, dass diese Frauen eine faire Chance haben. So hat also unser Schülerunternehmen neben dem primären Zweck uns Wissen rund ums Unternehmen zu vermitteln auch noch einen guten Zweck erfüllt. Auf der Website von oneDay sind diesem Projekt noch weitere Informationen zu entnehmen, sowie ein Film über HOPE zu finden.

 

Viktoria Westarp, Q12

 


… mehr mit Fotoshow

| Login | Impressum & Datenschutz |