Kronberg-Gymnasium Aschaffenburg
Kronberg Gymnasium Logo

Fasaneriestraße 33
63739 Aschaffenburg

Neuanmeldungen

Es freut uns, dass Sie sich für die Aufnahme am Kronberg-Gymnasium interessieren. Bitte beachten Sie dazu die folgenden Hinweise:

Neuanmeldung Einführungsklasse

Die Einführungsklasse ist eine besondere Form der 10. Klasse des Gymnasiums. Durch eine speziell abgestimmte Stundentafel werden Mittel-, Real- und Wirtschaftsschüler:innen mit mittlerem Schulabschluss an die Anforderungen der Oberstufe des Gymnasiums herangeführt. Besonders intensiv werden die zweite Fremdsprache (Französisch bzw. Spanisch) sowie die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik unterrichtet.

Aufnahmebedingungen

  • Bestätigung der uneingeschränkten Eignung für den Bildungsweg des Gymnasiums durch die zuletzt besuchte Schule
  • Einhaltung der Altersgrenze, d.h. das 18. Lebensjahr darf am 30. September 2022 noch nicht vollendet sein

Interessenten sollten sich bis Freitag, den 25. Februar 2022 über die Schulleitung ihrer Schule bei der Dienststelle der Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Unterfranken vormerken lassen.

Die endgültige Anmeldung am zugeteilten Gymnasium erfolgt unter Vorlage des Abschlusszeugnisses und des pädagogischen Gutachtens spätestens am Mittwoch, dem 27. Juli 2022.

Neuanmeldung 5. Klasse

Um nach der 4. Klasse in der Grundschule das Gymnasium zu besuchen, benötigen die Schüler:innen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht mindestens die Durchschnittsnote 2,33.

Mit einem Notenschnitt von 2,66 muss der Probeunterricht besucht werden. Details hierzu erfahren Sie bei der Anmeldung.

Besucht Ihr Kind momentan die 5. Klasse der Mittel- oder Realschule, ist eine Aufnahme in die 5. Klasse des Gymnasiums unter bestimmten Voraussetzungen ohne Aufnahmeprüfung möglich. Bitte lassen Sie sich hierzu von uns beraten.

In den letzten Jahren war das Kronberg-Gymnasium bei Kindern der 4. Klasse sehr gefragt. Daher waren wir leider gezwungen, Kinder an andere Schulen zu verweisen. Die Kriterien für die Aufnahme werden beim Informationsabend im Januar und beim Tag der offenen Tür im Frühjahr transparent kommuniziert. Die Anmeldewoche findet im Mai statt.

Übertritt in die 6. Klasse und in höhere Jahrgangsstufen

Strebt Ihr Kind einen Wechsel in eine höhere Jahrgangsstufe an, bitten wir Sie, uns im Vorfeld für eine Beratung zu kontaktieren. Die grundlegenden Bestimmungen zum Übertritt finden Sie hier

Notwendige Unterlagen

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden, sind folgende Unterlagen verpflichtend einzureichen:

  • Original des Übertrittszeugnisses (nur nach 4. Klasse Grundschule)
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Ausgefüllter Anmeldebogen
  • Einwilligung in die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten
  • Einwilligung zur Datenverarbeitung im Elternportal
  • Nachweis gemäß Masernschutzgesetz

Bei Bedarf reichen Sie zudem folgende Unterlagen ein:

  • Anmeldeformular Theaterklasse (nur nach 4. Klasse Grundschule)
  • Anmeldeformular Ganztagesbetreuung
  • Sorgerechtsbescheinigung
  • weitere Bescheinigungen (LRS o.Ä.)
  • ausgefüllter Erfassungsbogen der zuständigen Verkehrsbetriebe (abhängig von Ihrem Wohnort)

Alle Unterlagen werden im Vorfeld der Anmeldewoche für die 4. Klassen als Download zur Verfügung gestellt. Diese finden Sie im Download-Bereich unserer Website.

Melden Sie Ihr Kind z.B. wegen eines Umzuges im Laufe des Schuljahres an, erhalten Sie die Unterlagen per E-Mail. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall rechtzeitig.

Foto: KGA CC BY NC