Kronberg-Gymnasium Aschaffenburg
Kronberg Gymnasium Logo

Fasaneriestraße 33
63739 Aschaffenburg

Vorlesewettbewerb 6. Klassen

Die entscheidende Runde für den Schulsieger der 6. Klasse des Lesewettbewerbs fand am 9. Dezember statt. Die Teilnehmer waren Severin aus der 6a, Emma aus der 6b, Tinke aus der 6c, Hannes  aus der 6d und aus der 6e Oskar. Die Jury bestand aus Herrn Barz und allen Deutschlehrerinnen und -lehrern der 6. Jahrgangsstufe.

Im Musiksaal versammelten sich die Klassensieger mit ihren jeweiligen Stellvertretern und Begleitpersonen. Der Reihenfolge der Klassen nach wurde jeweils aus einem selbst gewählten Buch ein Ausschnitt vorgelesen. Nachdem dies erfolgt war, gingen die Lehrer für ein paar Minuten aus dem Musiksaal, um sich zu beraten. Nach der Besprechung kamen sie wieder zurück in den Saal und es wurde ein Fremdtext vorgelesen.

Alle Vorleser mussten den Raum verlassen und es wurden in umgekehrter Reihenfolge die Schüler zum Vorlesen hereingebeten. Nachdem alle Teilnehmer an der Reihe gewesen waren, traten die Lehrer nochmals für eine Beratung aus dem Saal, um den Schulsieger zu ermitteln.

Schließlich kürten die Lehrer Oskar aus der 6e zum Sieger. Ihm wurde eine Urkunde als Klassensieger und als Schulsieger verliehen und ein Buchgeschenk übergeben.

Alle weiteren teilnehmenden Vorleser erhielten ebenfalls eine Urkunde und ein wenig Lesestoff.

Autor: Justus (6e)