Kronberg-Gymnasium Aschaffenburg
Kronberg Gymnasium Logo

Fasaneriestraße 33
63739 Aschaffenburg

Projekt Escape-Rooms

„Hallo, ich bin EDV 64.23.9 und das Sicherheitssystem des chemischen Labors Untergrund 19 des Instituts KGA. Vor 10 Jahren wurde hier an Lebewesen geforscht. Doch mittlerweile ist die Technik veraltet und die forschenden Personen haben sich ein neues Labor gebaut. Dann habe ich hier weitergeforscht und riesige Erfolge erzielt. Mein letztes Projekt findet ihr an der Tafel, die Testobjekte C-187 und C-420. Ich habe es geschafft, Merkmale verschiedener Lebewesen anhand der Genetik zu vertauschen. Doch das waren leider meine letzten Geschöpfe. Deswegen seid ihr hier. Davor muss ich aber noch eure Intelligenz testen, ob ihr den Experimenten würdig seid. Löst die Rätsel innerhalb einer vorgegebenen Zeit von 3600 Sekunden und schreibt das Lösungswort an die Tafel. Wenn es richtig ist, könnt ihr gehen, wenn nicht werdet ihr für die Wissenschaft geopfert. Viel Spaß!‘

Vom Überlebensszenario im Labor über gruselige und rätselhafte Klassenzimmer bis hin zur Gefangenschaft auf einer Unterwasserstation haben sich mutige Schüler:innen des KGA verschiedenen Escape-Rooms gestellt, welche die Gruppen selbst im Rahmen des Projekts „Escape-Rooms“ zuvor entworfen haben. Im Laufe der Projekttage hatten sogar noch andere Projekte teilweise das Vergnügen, die kreativen Ideen der Schüler:innen zu erleben. Insgesamt ein gelungenes Projekt, dass allen Beteiligten Lust auf mehr gemacht hat.

Albin, Elias, Mike, Malte, Lars, Valentin, FabC, VonC