Kronberg-Gymnasium Aschaffenburg
Kronberg Gymnasium Logo

Fasaneriestraße 33
63739 Aschaffenburg

Gemeinsam lernen im neuen Hauptgebäude

24.06.21

Das Gebäude in der Fasaneriestraße ist bereits seit Februar fertig. Zuerst nutzte Corona-bedingt nur die Oberstufe die Räume, dann zogen weitere Klassen ein und nun ist es nach sieben Jahren Bauzeit offiziell. OB Herzing hat das sanierte Hauptgebäude in der Fasaneriestraße an Schulleiter Barz übergeben. In kleiner Runde hob Herzing hervor, dass …

… das Gebäude energetisch und technisch zukunftsweisend ausgestattet sei. Der Ausstoß von Treibhausgasen könne erheblich gesenkt werden. Auch sei durch die digitale Ausstattung in den Klassenzimmern ein moderner Unterricht möglich. Herzing stellte fest, dass man in der Stadt während der Corona-Pandemie gerne auf die Erfahrungen der Referenzschule für Medienbildung zurückgegriffen habe. Architekt Bauer erklärte in seiner Ansprache, dass es gelungen sei, die klassische Flurschule in Lernlandschaften umzubauen. Dabei gingen die Vorstellungen von Brandschutz und pädagogischem Konzept Hand in Hand, die oftmals schwer zu vereinbaren seien. Auch wenn die Jahrgangsstufen räumlich getrennt seien, schätzt Barz, dass alle wieder an einem Standort lernen und zusammen wachsen können. (RanB)

Ein ausführlicher Bericht kann im Main-Echo nachgelesen werden, unter https://www.main-echo.de/regional/stadt-kreis-aschaffenburg/helle-lernraeume-fuer-die-ganze-schulfamilie-art-7322792