Schulleben

R Aktuelles Jüdisches Museum

Besuch im Jüdischen Museum

Im Rahmen des Religionsunterrichts besuchten Schülerinnen und Schüler der Klassen 9b und c mit ihrem Religionslehrer, Herrn Brosig, am 11.12.07 das Jüdische Museum am Wolfsthalplatz in Aschaffenburg. Dort wurden sie in einer Führung von Frau Gehrig mit  Aspekten des Jüdischen Glaubens und Alltags vertraut gemacht. DIe Dokumentation des Jüdischen Lebens in Aschaffenburg führte den Besuchern die Grausamkeit des Hitler-Regimes vor Augen, das die bis dahin große und lebendige jüdische Gemeinde in Aschaffenburg zerschlug. 


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


R Aktuelles Zeit am Morgen

„Zeit am Morgen", wer hat sie schon?

„Zeit am Morgen" ist knapp!

Dennoch oder gerade deshalb nehmen wir sie uns, gerade jetzt in der Adventszeit.

An jedem Dienstag und Donnerstag sind es nicht wenige, die sich ab 7.30 Uhr eine viertel Stunde diese „Zeit am Morgen" im Meditationsraum gönnen ... im Kreis um Kerzenlicht sitzend, bei Meditationsmusik, einer Geschichte oder Gedanken zum Tage ... bis dann, ab 7.45 Uhr, wieder Eile angesagt ist ... auf in den Unterricht ..., aber jetzt mit etwas mehr innerer Ruhe und Kraft ...


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


Auszeichnungen Leistungstests

Wir sind Spitze! 

Das Kronberg-Gymnasium hat die unten zu sehende Auszeichnung für hervorragende Ergebnisse in den Leistungstests der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik erhalten. Wir gratulieren den Schülern für ihre tollen Leistungen.

Gleichzeitig gratuliert uns aber auch der Leitende Ministerialrat zu diesen herausragenden Ergebnissen: 

"Ihre Schule hat bei den zentralen Leistungstests der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch im vierjährigen Vergleich insgesamt weit über dem Durchschnitt liegende Ergebnisse erzielt. Sie gehört damit in einem Kernbereich nachhaltiger schulischer Qualitätsarbeit zu den 25 erfolgr…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


Auszeichnungen Schullandheimsammlung

Kronberg-Schüler fleißigste Sammler

Aschaffenburg. Bei der Sammlung für die unterfränkischen Schullandheime haben die Schüler des Aschaffenburger Kronberg-Gymnasiums das beste Ergeb­nis ihrer Schulart erzielt. Zum Sammel­betrag von knapp 103000 Euro, das 250 Schulen zusammengetragen haben, steu­erten die Kronberg-Schüler exakt 604 Euro bei.

Bei der Ehrung der fleißigsten Spen­densammler betonte Regierungspräsi­denten Paul Beinhofer die Bedeutung der Schullandheime für die Bildung junger Menschen. Mit dem 2007 gesammelten Geld sollen zum einen Klassen unter­stützt werden, die ins Schullandheim fa…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


D Projekt Vergessenes Wort

Projekt von Schülern der 11ten und 12ten Klasse: „Das vergessene Wort"

„Wer Sprache ergründet, ergründet sich selbst, weil alles an uns aus Sprache ist!"

Wahre Worte sprach der, der dies einst sagte. Denn wir, die wir Sprache ergründen, entdecken Dinge, von denen wir nicht einmal dachten, dass es sie gibt.

Wir, das sind 18 SchülerInnen aus der 11ten und 12ten Jahrgangsstufe, die an dem von Frau Dr. phil. Bibiella angebotenen, viermonatigen Projekt „Das vergessene Wort" teilnehmen. Dabei geht es darum, ein Buch zu lesen und sich i…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen



Anzahl der Artikel: 710

135136137138139140141142

| Login | Impressum & Datenschutz |