Artikel anzeigen

WR “Kronbärchen” präsentiert seinen Prototyp den Anteilseignern
20.07.2019 18.57 Uhr


Am Mittwoch, den 10.07.19 fand die 1. Hauptversammlung des Schülerunternehmens “Kronbärchen” statt, die einberufen wurde, um die Anteilseigner über den derzeitigen Stand des Unternehmens zu informieren.

Die Mitarbeiter/innen von “Kronbärchen” freuten sich dabei sehr über das zahlreiche Kommen der Anteilseigner, die dann auch in den Genuss des ersten Protoyps kamen, der im Rahmen der Hauptversammlung zum ersten Mal präsentiert wurde – nachhaltige produzierte und verpackte Gummibärchen (wahlweise fruchtig oder sauer).

Das Kriterium der Nachhaltigkeit verlangt es unter Anderem, dass biologische Inhaltsstoffe verwendet wurden und die Gummibärchen vegan sind. Zudem ist eine Plastikverpackung ein absolutes No-Go, weshalb ausreichend große und dekorativ wirkende Glasbehälter für den frischen Zustand der Ware sorgen.

In Hinsicht auf die Herstellung der Produkte kooperiert unser Schülerunternehmen mit dem Unternehmen Bärentreff in Aschaffenburg. Auf diese Weise ist auch das Kriterium kurzer Transportwege und regionaler Lieferanten erfüllt und spätestens an dieser Stelle ist deutlich zu sehen, dass es eine echte Herausforderung ist, ein nachhaltiges Produkt anbieten zu können.

Als Schulpate des JUNIOR-Unternehmens “Kronbärchen” wünsche ich meinen Schüler/innen viel Erfolg im kommenden Geschäftsjahr und eine spannende Zeit mit vielen praktischen Erfahrungen.

 

OStR C. Weigl


… mehr mit Fotoshow

| Login | Impressum & Datenschutz |