Artikel anzeigen

Ku Alles Graffiti oder was? 2017
09.12.2017 12.42 Uhr

Ku Alles Graffiti oder was? 2017

Alles Graffiti oder was? Ein Thema, das polarisiert…

Meist geht es darum, sie wieder los zu werden: Graffiti irgendwo im öffentlichen Raum. Die Klassen 6b und 6c beschäftigten sich mit dem Thema sowohl hinsichtlich der rechtlichen und theoretischen Grundlagen aber auch was die Gestaltung von Graffitis betrifft. Wenn auch nur auf dem Papier...

Graffiti ist der Plural des aus dem italienischen stammenden Worts graffito. Es leitet sich etymologisch aus dem Griechischen von γράφειν (graphein) ab, was schreiben und zeichnen bedeutet. Die ersten Graffiti fanden sich im Alten Ägypten. Damit sind nicht die reich ausgestalteten Wandmalereien in den Tempeln und Grabstätten gemeint, sondern gemäß der Definition private, gekratzte Inschriften, die sich auf Tempeln, in Gräbern, auf Felsen und Statuen befinden. Es finden sich spätestens seit dem Alten Reich – also 2707–2216 v. Chr. – Graffiti in verschiedenen Schriften und Sprachen.Thematisch umfassen sie u. a. Segenswünsche, Gebete, Verehrungen von Göttern und Tempeleide. Es gibt aber auch Abrechnungen und bloße Listen von Waren sowie auch nur den Namen des Schreibers selbst, so wie es auch heute noch üblich ist. Die ägyptischen Graffiti lassen sich bis in die Mitte des 5. Jahrhunderts nachvollziehen. Das letzte in demotischer Schrift wird auf den 12. Dezember 452 datiert. Auch bei den Römern, z. B. in den Städten Pompeji und Herculaneum, die bereits im Jahr 79 untergingen, geben viele Graffiti Aufschluss über die Lebenssituation der Menschen. In Amerika wurden bei den Maya in Tikal ebenfalls Graffiti gefunden. Diese sollen bis ca. 100 v. Chr. zurückreichen.

Durch die Inhalte der antiken Graffiti lassen sich authentische Rückschlüsse über den damaligen Alltag der Menschen ziehen. Außerdem geben sie Auskunft über den Alphabetisierungsgrad der Bevölkerung zu den jeweiligen Zeiten. Durch die Datierung der Graffiti ergeben sich weitere wichtige Informationen für Historiker.

 


… mehr mit Fotoshow

| Login | Impressum & Datenschutz |