Schulleben

F Projekt des P-Seminars „La France à la carte“

Erklärung des Projekts:

Wir, das P-Seminar „La France à la carte“, haben uns, im Laufe unseres Seminars, mit französischer Kultur und besonders mit der „cuisine“ beschäftigt, um unser Interesse an unserem Nachbarland Frankreich weiter zu geben und damit die deutsch-französische Freundschaft zu stärken. Deshalb planten wir ein viertägiges Projekt für zwei 8. Klassen, in welchem wir ihnen die Kultur Frankreichs weitergeben wollten. 

> Donnerstag:

Am Donnerstag, den 19.07.2018, trafen wir uns zum ersten Mal mit den 8.Klässlern in der Außenstelle des Kronberg-Gymnasiums in der Pfaffengasse.

Nach einer kurzen Begrüßungsrunde teilten wir uns a…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


F Interkulturelle Verständigung durch Literatur

Lesung mit dem marokkanischen Autor Fouad Laroui zum Thema „Interkultureller Dialog“,

Vorstellung seines Romans „Ce vain combat que tu livres au monde“ („Im aussichtslosen Kampf zwischen dir und der Welt“) (2017)

Am Donnerstag, 27.09. 2018, besuchte der marokkanische, französischsprachige Autor Fouad Laroui das Kronberg-Gymnasium, um den Französischschülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 10 – 12 Gelegenheit zum Austausch über seinen aktuellen Roman zu geben, der die Radikalisierung eines jungen in Paris lebenden Marokkaners und seinen Kampf für den Islamischen Staat beschreibt. Der Kontakt zu Fouad Laroui hatte sich im vergangenen Jahr auf der Buchmesse ergeben, auf…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


Spo Radsportmannschaft Jungen IV erreicht Platz 3 bei der Deutschen Schulmeisterschaft Mountainbike

Am vergangenen Samstag fanden zum 2. Mal die Deutschen Schulmeisterschaften Mountainbike statt. Das Kronberg-Gymnasium hatte sich im Juli im bayrischen Landesfinale erstmals für die Wettkämpfe auf Bundesebene qualifiziert.
Am Start für das KGA waren Jonathan Aulbach ( 7c), Henry Kortholt (7b), Lucca Nether (7b ) und Moritz Hillesheim in der Altersklasse ab 2006. Angeführt von Lucca Nether (schnellster Fahrer seiner Altersklasse mit einem Abstand von 27 Sek. auf den Nächstplatzierten ) gaben alle ihr Letztes und errangen auf Anhieb den 3. Platz in der Wertung. Ausgerichtet wurden die Wettkämpfe durch das Lehrteam des Bundes Deutscher Radfahrer in Rappershausen in der Rhön. Über 250…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


Spo Lehrerteam vom KGA auf Platz vier des Alzenauer Triathlons

Beim Triathlon in Alzenau, traditionell der Saisonabschluss für Triathleten in unserer Region, belegte ein Team aus Marko Bläs (Schwimmen), Henrik Barz (Rad) und Sylvia Voit (Laufen) den mehr als respektablen vierten Platz bei den Mixed-Staffeln (insg. 13 Staffeln). Dass eine KGA-Staffel zustande kam, war dem Engagement von Frau Voit zu verdanken, und keiner der „Überredeten“ bedauerte die Entscheidung, unsere Schule zu vertreten. Im Gegenteil: Es hat so viel Spaß gemacht, dass entschieden wurde, im nächsten Jahr erneut zu starten. Dann vielleicht auch mit einem Schüler/innen-Team?!

 


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


Spo Zwei Mannschaften des KGA beim WIKA-Staffelmarathon 2018

Insgesamt 13 Läufer/innen des KGA vertraten unsere Schule beim 13. WIKA-Staffelmarathon am 21.7.2018 in Klingenberg am Main. Bei diesem Laufevent muss ein Team aus sieben Läufer/innen einen Marathon laufen – das heißt jede/r läuft ca. sechs Kilometer. Unsere beiden Teams bestanden aus Eltern, Lehrer/innen und Schüler/innen. Natürlich waren unsere Läufer/innen ehrgeizig und gaben alles für ihre Mannschaft, aber im Vordergrund stand das gemeinsame Erlebnis unter unserem Motto: et victi vincemus semper mente animoque (Auch wenn wir einmal besiegt sind, am Ende siegen wir immer – mit Herz und Verstand.)

Die Ergebnisse ließen sich sehen: Unsere Mannschaften kamen auf den 43. und 66. P…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen



Anzahl der Artikel: 650

12345678

| Login | Impressum & Datenschutz |