Schulleben

Ku Aktuelles Projekttag Kunstachse

"Die Kunst ist das große Spiel, das dem Menschen die Welt erschließt" (Ulrich Raulff)

Am Projekttag besuchte die Klasse 5c gemeinsam mit Herrn Durschang und Herrn Pfeifer die "Kunstachse" in Aschaffenburg.

Die Kunstachse ist ein kreativer Spielplatz mit 19 Stationen für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Einem Spielplatz ähnlich gibt es bei der Kunstachse verschiedene Spielstationen mit teilweise speziell dafür entwickelten Gerätschaften. Die Spielmöglichkeiten und Aufgabenstellungen sind sehr einfach und doch tiefsinnig und hintergründig konzipiert. Besucher jeden Alters und mit unterschiedlichen Bedür…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


D Autoren Internetinterview mit Renate Welsh

Internetinterview mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Renate Welsh

Es ist 8.40 Uhr. Die Klasse 5c des Kronberg-Gymnasiums hat sich mit ihrem Lehrer, Herrn Pfeifer, im Computerraum im zweiten Stock eingefunden. Der Beamer projiziert ein großes Rechteck auf die Rückwand des Zimmers. Es zeigt die Benutzeroberfläche eines E-Mail-Programmes. Die Schüler schauen gespannt, ob sich tatsächlich Renate Welsh, die Autorin der ersten Klassenlektüre im Deutschunterricht der fünften Klasse, auf ihre Fragen hin meldet.

 

… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen



WR Bewerbungstraining

Wie komme ich an einen Beruf???

Was gehört eigentlich alles in eine Bewerbungsmappe?

Wieso beginnt ein Einstellungstest bereits beim Betreten des Raumes?

Welche Fragen erwarten mich in einem Bewerbungsgespräch?

Diese und ähnlich Fragen muss sich jeder Berufsanfänger einmal stellen. Und darum haben sich auch die Schüler der neunten Jahrgangsstufe im Wirtschaft- und Rechtunterricht mit diesen Fragen auseinandergesetzt. Über einige Wochen hinweg beschritten sie den Weg der Berufswahl von den eigenen Wünschen bis hin zur Umsetzung.


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


D Projekt Vergessenes Wort Projektende

Fasziniert vom „Moosäugelchen"

Schüler des Kronberg-Gymnasiums suchen und finden vergessenes Worte in Romanen vergangener Epochen

Dichter können gemein sein - vor allem, wenn sie schon eine Weile tot sind. Catharina Regina von Greiffenberg zum Beispiel schreibt in einem ihrer Barockgedich­te: „Es würkt den Wachsthums Safft in Erd- und Sternen-Brüsten." Was meint sie bloß? 17 Schüler des Kronberg-Gymnasiums haben der verges­senen Sprache in einer Projektarbeit nachgespürt. Ihre Ergebnisse sollen im Herbst als Buch erscheinen.

… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen


D Projekt Comeniusschule

Zu Gast bei Freunden - Besuch der Comenius-Schule 

Wie sind die Schüler von der Comenius-Schule wohl so? Sieht deren Schule anders aus als unsere? Solche Fragen sind den Schülern der Klasse 5c sicherlich durch den Kopf gegangen, als sie gemeinsam mit ihrem Deutschlehrer, Herrn Pfeifer, den Bessenbacher Weg hinauf gingen.

Die Schüler hatten vorher zwar schon die Lektüre "Drachenflügel" von Renate Welsh gelesen und den Film "Klassenleben" gesehen und im Unterricht über das Thema "Behinderung" gesprochen, aber das war ja noch alles sehr "theoretisch". Jetzt sollten sie aber mit Schülern zusammen treffen, die anders sind als sie selbst, so anders…


… mehr mit Fotoshow
… ganzen Artikel lesen



Anzahl der Artikel: 667

126127128129130131132133